Mineralien im Trinkwasser II

Prof. Dr. Claude Vincent, Wasserforscher, hat zwischen 1950 und 1974 im Auftrag der französichen Regierung den Zusammenhang zwischen Wasserqualität und Sterblichkeitsraten erforscht. In einer Studie veröffentlichte er, dass in Gegenden mit meneralhaltigem Wasser doppelt so viele Menschen an Krankheiten sterben wie in Gegenden mit reinem, weichem Wasser. Laut dieser Studie und auch anhand seiner 13-jährigen Forschungsarbeit mit Versuchstieren, folgerte er, dass je weniger Stoffe (Mineralien)  im Wasser gelöst sind, umso gesünder ist dieses Wasser für den Körper.  Das Wasser sollte demnach...
read more

Mineralien im Trinkwasser I

Wann immer man sich mit dem Thema Trinkwasser auseinander setzt, stößt man irgendwann auf die Frage, ob Mineralien im Wasser nun gesund sind oder nicht, bzw. ob man diese mit dem Wasser zu sich genommen überhaupt verwerten kann. Aber was sind Mineralstoffe denn überhaupt?  Laut allgemeiner Definition sind Mineralstoffe lebensnotwendige anorganische Nährstoffe, welche unser Körper selbst nicht herstellen kann und deshalb über die Nahrung zugeführt werden muss.  Allerdings wird eben genau in diesem Zusammenhang davon gesprochen,  dass Wasser welches  durch Reinigung unter anderem auch...
read more