Katzenblasensteine

Leute, ich kann euch sagen, das war eine beschi….. Sache am vorigen Wochenende (6.11.09). Angefangen hatte es drei Tage vorher. Mein Kater Calion hatte irgendwie Schwierigkeiten beim Wasser lassen.  Er saß viel zu lange auf dem Katzenklo, machte den Rücken krumm und konnte doch nur wenige Tropfen Urin raus pressen.  Doch damit nicht genug, denn mehrmals am Tag hockte er sich in dieser Manier irgendwo in die Wohnung hin, krümmte sich ließ ein paar Tropfen fallen.  Mann, dachte ich. Der wird doch nicht markieren.  Immerhin hatte er keine Nüsse mehr und somit auch keine Munition die...
read more

uralte Katze

Also ich hatte ja das letzte mal von meiner uralten Katze Lisa erzählt, die nun schon 20 Menschenjahre auf dem Buckel hat. Und auch, dass ich aufgrund ihres Verhaltens mit dem Gedanken gespielt habe, mich von ihr zu verabschieden und sie  in Würde gehen zu lassen.  Hinzu kam, dass sie in letzter Zeit sehr oft erbrochen und überall hin gekackt hat, auch in den Korb in dem sie schläft.  Dabei hat sie zwischendurch immer so herzerweichend miaut und mit ihren traurigen angeschaut, als ob es gleich mit ihr vorbei ist.  Als ich dann noch Blut in ihrem Stuhl fand, dachte ich an einen Tumor oder...
read more

Katzenfutter I

Es wird angenommen, dass die Domestizierung der Katze 45oo v.u.Z. in Ägypten stattfand. Die heutigen Katzen unterscheiden sich kaum von ihren Vorfahren und da ich ein absoluter Ägypten-Fan bin,  habe ich eine meiner Katzen auch nach der ägyptischen Katzengöttin “Bastet”  benannt. Die Katze war und ist ein Fleischfresser und verdauenspsychologisch ist unsere Hauskatze der einstigen Wildkatze völlig ähnlich.  Typisch für die Katze ist, dass sie 16 Mahlzeiten zu verschiedenen Tages- und Nachtzeiten zu sich nimmt. Auch Hauskatzen sollten die Möglichkeit haben, bis zu 16x am Tag...
read more

Wildkatze & Kätzchen

Der Name der Katze ist ein altes Wanderwort, das seit dem ausgehenden Altertum in fast allen europäischen Sprachen erscheint (cat, catta, cattus, katta od. auch kot (russ.)) Aus welcher Sprache der Name kommt, ist unklar.  Am ehesten handelt es sich um ein aus einem Lockruf entwickeltes nordgerm. Wprt. das irsprünglich die Wildkatze bezeichnete. Möglich ist auch, dass der Katzenname aus einer nordafrikan. Sprache stammt (vgl. nubisch kadis = Katze) und durch die Kelten vermittelt wurde. Mit “die Katze im Sack kaufen” meinte man früher eigentlich etwas kaufen, ohne es vorher in...
read more

Gruppendeklarationen im Futter

Im Allgemeinen wird unter Deklaration eine Inhaltsangabe gemeint. So unterscheidet man zwischen Gruppen- und Einzeldeklaration. Nun kann man sich fragen (wenn man denn auf Selbstgespräche steht) wieso und aus welchem Grund es denn überhaupt Gruppen- und Einzeldeklarationen gibt?   Ich meine, auf den Packungen steht doch eh drauf, was drin ist. Oder? Nee, ganz so einfach ist es nicht.   Bei einer Gruppeninhaltsangabe können einzelne Rohwaren nicht herausgelesen werden, was heißt dass “Getreide” Reis oder Mais oder Weizen oder alles  zusammen sein kann.  Naja, das ist ja nicht...
read more