Currently Browsing: HundundKatz

Artgemäß ernährt

§ 2 Tierschutzgesetz Wer ein Tier hält, betreut oder zu betreuen hat, muss das Tier seiner Art und seinen Bedürfnissen entsprechend angemessen ernähren,… Aha.  Abgesehen davon, dass tagtäglich Tiere in beklagenstwerten Umständen gehalten oder “betreut”, gemästet, geschlachtet, in Versuchslaboren herhalten müssen, niedrigste Arbeit leisten und für die verschrobenen Ideen mancher Tierbesitzer vermenschlicht werden, ist es schon eine tolle Sache, dass es so ein Gesetz gibt.  Dass dieser Paragraph des Tierschutzes so viel Tiefgang hat wie ein Bierdeckel auf dem toten Meer,...
read more
Page 3 of 3«123

Lisa 20 Jahre

Gute und artgerechte Ernährung hin oder her. Wenn eine Katze so alt ist wie unsere Lisa, dann kann auch das beste Futter der Welt sie nicht wieder jünger machen.  Trotzdem haben sich nach der Futterumstellung auch bei Lisa deutliche Verbesserungen in ihrem Verhalten und ihrer Körperlichkeit gezeigt. Ihr stumpfes Fell fing wieder an zu glänzen, fühlte sich weniger fettig an und erreichte eine Dichte wie sie Lisa nur in jungen Jahren hatte. Auch das ganze Verhalten der Katze veränderte sich. So wurde sie wieder munterer, spielte hier und da mit einem Staubkörnchen, erkundete wieder die Wohnung,...
read more
Page 3 of 3«123

Antioxidantien

Tocopherole Vitamin E ist ein Sammelbegriff für acht fettlösliche Substanzen mit antioxidativen und nicht-antioxidativen Wirkungen.  Also zumindest kennt man bis heute acht dieser Substanzen. (Antioxidantien (auch Oxidationshemmer) werden in Lebensmitteln, in Arzneimitteln und in Kunststoffen eingesetzt, um die Oxidation empfindlicher Moleküle zu verhindern, also die Reaktion mit dem Luftsauerstoff oder anderen oxidierenden Chemikalien.   Wikipedia) Vier der acht bekannten Vitamin E-Formen werden Tocopherole genannt. Und genau dieses Vitamin E wird auch im Hunde- und Katzenfutter als Haltbarkeitszusatz...
read more
Page 3 of 3«123

Auf ein Zweites

Gestern morgen bin ich also zum zweiten mal zu dieser Rassehundeausstellung gegangen. Was soll ich sagen? Es war interessant. Verwunderlich. Erstaunlich. Überraschend. Mir ist ja bewusst, dass Menschen viel für ihre Lieblinge tun, egal ob es sich dabei um Hunde, Katzen,Vögel oder sogar Reptilien geht.  Ja, es werden sogar Riesenkakerlaken mit Strasssteinchen beklebt und mit einer Kette verbunden, als eine Art Anhänger um den Hals, das Handgelenk oder an Kleidern getragen. Angesichts dieser Geschmackskuriosität ist es nicht verwunderlich, dass Hundebesitzer ihre Lieblinge mit Bürsten, Kämme,...
read more
Page 3 of 3«123

Hund und mehr Hund

Heute morgen war ich auf der Rassehundeausstellung hier in Graz. Garnicht so schlecht. Schon vor der Messehalle hatten sich einige Herrchen und Frauchen mit ihren Lieblingen eingefunden, die die Messe besuchen  oder einfach nur ihre Hunde  zeigen wollten. Na, einige davon konnten das aber auch. So z.B. die Besitzer von irischen Wolfshunden, meine absolute Lieblingsrasse. Diese sanften Riesen waren immerhin vierfach vertreten, in Hellgrau, dunkelgrau und schneeweiß.      Mann, ich hätte vor Begeisterung am liebsten wer weiß was getan.  Irische Wolfshunde lassen sich einfach durch nichts...
read more
Page 3 of 3«123